Sandra – Vinyasa Flow – Kundalini Yoga

Sandra hat bereits in jungen Jahren begonnen Yoga zu praktizieren. Die Praxis stellt bis heute einen wichtigen Anker in ihrem Alltag dar. Yoga ist mystisch und gleichzeitig pragmatisch, dabei geht es immer um die individuelle Erfahrung. Auch wenn Yoga nichts mit Leistung zu tun hat, ist es zeitweise möglich, dass innere Widerstände an die Oberfläche kommen. Überwindet man diese, kommt es zu einer positiven Neuausrichtung des Geistes. In der Regel zeigt sich das durch mehr Bewusstheit und Achtsamkeit im Alltag. Kluge Entscheidungen trifft man mit einem klaren Geist und einer Verbindung zur eigenen Intuition; die Yogamatte gilt dabei als Übungsfeld. Das regelmäßige Üben hält Körper, Geist und Seele im Gleichgewicht und unterstützt zahlreiche Heilungsprozesse. Sandra schloss Ihre erste Ausbildung im Jahr 2010 bei Spirityoga ab. Seither vertieft sie ihr Wissen im In-und Ausland, bei renommierten Lehrern.  Ihr Unterricht ist klar und zentrierend, mit Fokus auf die Atmung. Aufgrund langjähriger eigenener Erfahrung, kommt es zu einer authentischen und lebensnahen Erfahrung für die Schüler. Sandra’s Arbeit ist geprägt durch die Lehre des Ayurveda, sowie der Technologie des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan.

Um mehr über ihre Arbeit zu erfahren besuche: www.sandrawinkens.com