Drei tolle Gründe um mit Yoga zu beginnen

Beginn

Hast du schon einmal daran gedacht, mit Yoga zu beginnen?
Es bis heute allerdings nicht geschafft es zu versuchen?

Erfahre hier drei Gründe, die dir den Einstieg erleichtern können:

Du kannst jederzeit beginnen
Alles was du zum Yoga brauchst ist bequeme Kleidung und eine Yogamatte. Dann kann es schon losgehen. Du brauchst dich nicht vorbereiten, nicht im Training sein, nicht gelenkig sein. Mir wird oft gesagt ‘ich bin ungelenkig, deswegen kann ich leider kein Yoga machen’. So manche Youtube Videos, Fotos im Netzt können den Eindruck erwecken, dass Yoga zu üben, nur möglich ist, wenn du schön dehnbar bis. Ich sage dir: Das stimmt nicht. Du kannst jederzeit mit Yoga beginnen und ganz besonders auch, wenn du nicht flexibel bist! Yoga ist ein weites Feld und die Chancen stehen gut, dass du dein passendes Yoga Teilchen finden kann. Heute gibt es eine Vielzahl an Yogastilen, die jedem den Einstig in das Yoga ermöglichen, sofern es gewünscht ist. Du brauchst nicht im Training zu sein, um sanftes Yoga zu üben, du musst nicht flexibel sein um kraftvolles Yoga zu üben und du musst auch nicht erleuchtet sein, um mit Meditation zu beginnen. Es benötigt keinerlei Vorbereitung um dich nach dem Yoga gut zu fühlen. Außer vielleicht deine Bereitschaft zu üben, zu lernen und zu wachsen. Noch etwas Tolles: du kannst Yoga immer und überall üben. Alles was du brauchst: bequeme Kleidung, eine Matte, deinen Körper und am liebsten noch etwas frische Luft! Natürlich kannst du auch direkt bei uns, im Lagoa Yoga Berlin, mit Yoga beginnen. Die im Kursplan grün markierten Klassen sind besonders geeignet für Yoga Einsteiger*innen.

Yoga berührt den Körper und den Geist
Ein weiteres tolles Vorteil von Yoga ist, dass es belebend und lösend auf den Körper wirkt und gleichzeitig auch den Kopf frei macht. Der Körper wird stark und weich zugleich durch kraftvolle Haltungen und sanfte, wenn auch intensive Dehnübungen. Bewusstes Atmen und konzentriertes Fokussieren lässt Gedanken zur Ruhe kommen. Leichtigkeit und Klarheit können einfacher empfunden werden.

Die Vinyasa Flow Klassen im Lagoa Yoga Berlin sind dynamisch und kraftvoll. Yin Yoga ist sehr ruhig, entspannend und lösend. So wirken Vinyasa Flow Klassen tendenziell belebend auf den Körper und Yin Yoga Klassen beruhigend auf den Geist.

Bewusster im Alltag
Mit dem Yoga steigt deine Aufmerksamkeit und dein Bewusstsein für deinen eigenen Körper. So erinnerst du dich etwas leichter an aufrechtes Sitzen, an bewusstes Essen, daran die Körpermitte zu nutzen, wenn es etwas Schweres zu heben gibt.
Auch bei anderen Aktivitäten und Sportarten kannst du von Yoga profitieren. Yoga steigert dein Körpergefühl. Die Unterscheidung zwischen Bewegungen, die dir gut tuen und denen, die deinem Körper eher nicht gut tun, wird klarer.

Besuche uns gerne im Lagoa Yoga Berlin zu einem Probetraining. Hier findest du unseren Kursplan.

About Frauke Schroth

Sie findet immer wieder neue Wege um sich inspirieren zu lassen. Seit letztem Jahr ist es Bali, ihr neues zweites zu Hause: Die Leichtigkeit, Weiblichkeit, Dankbarkeit und Schönheit auf dieser Insel unterstützen und inspirieren sie sehr auf ihrem Weg. Den Sommer über ist sie in Deutschland und teilt den Bali-Spirit hier, vor allem in Berlin, dort leitet sie Ausbildungen, Events und Workshops.
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.